+ + + Unser Training findet im Moment unter Berücksichtigung der geltenden Corona-Vorschriften statt! + + +  

Werl 02.07.2021, CDU setzt sich mit Stache-Stimme durch / Entsetzen bei Vereinen /Steuerdebatte

VON GERALD BUS
Werl – Entsetzen bei den Vertretern der Sportvereine: „Der Sport weint“, sagte Michael Kuge, Chef des Werler TV. „Fassungslos“ zeigte sich Thaddäus Rohrer vom Stadtsportverband. Kurz zuvor hatte der Rat nach emotionsgeladener fast zweistündiger Debatte den größeren Neubau ...

Der Anzeiger berichtet folgendes:

 Werl 29.05.2021: Rückgang um 20 Prozent / Pläne für den Wolfpark
 VON GERALD BUS
Werl – Und das bei einem Verein, für den Bewegung alles ist: Stillstand war Rückschritt für den Werler TV. Zumindest bei den Mitgliederzahlen. „Die Mitgliederzahlen sind durch Corona
leider . . .

Dazu schreibt der Soester Anzeiger: